Wenn Sie sich in einer giftigen Beziehung wie meiner befinden, schauen Sie, aber in Wirklichkeit sind Ihre Augen weit geschlossen. Sie schauen mit Ihrem Herzen voller Liebe und Glauben und hoffen, dass die Dinge besser werden. Währenddessen klopft die wahre Liebe an Ihre Tür, aber Sie können sie nicht sehen.

An diesem Punkt glauben Sie, dass Sie das Richtige tun. Sie kämpfen für den Mann, den Sie lieben. Sie geben Ihr Bestes, damit die Dinge funktionieren. Sie geben alle von Ihnen an jemanden, der nicht wissen kann, wie er lieben soll, und Sie glauben, dass Ihre Liebe für Sie beide ausreicht.

Ich zum Beispiel hielt mich an dem fest, was einmal war. Wie die meisten Frauen in giftigen Beziehungen war ich von unserem perfekten Anfang, all der Liebe und Chemie, die wir hatten, fasziniert. Ich hielt auch an der Hoffnung fest, was vielleicht eine bessere Zukunft für uns beide wäre.

Ich weiß, dass sich die Menschen mit der Zeit verändern, das ist normal. Was ich nicht erwartet hatte, war, dass er sich für das Schlimmste veränderte. Wir würden auf diese Argumente eingehen, bei denen ich jedes Mal der Schuldige wäre. Nichts war jemals seine Schuld. Und er wusste genau das Richtige zu sagen, er würde meine Worte verdrehen und sie gegen mich verwenden. Am Ende entschuldige ich mich für etwas, was ich nie getan oder gesagt habe.

Wenn die giftige Liebe Ihre Chance für wahre Liebe überschattet

Er hat mich tagelang völlig ignoriert. Er war zu beschäftigt damit, sein Handy anzustarren oder mich direkt anzusehen, aber nicht wirklich zuhörend. Ich versuchte ihn zu überzeugen, dass wir offener reden und herausfinden mussten, wie wir unsere Probleme lösen können, aber es war, als würde man mit einer Ziegelmauer sprechen.

Manchmal ignorierte er mich völlig, dann sagte er, dass er sich um mich kümmerte und dass er sich ändern würde, aber das würde ein paar Tage dauern und nichts würde sich ändern, was nicht viel besser ist, als mich zu ignorieren.
Wir wurden immer weiter auseinander. Wir wären für längere Zeit nicht körperlich nahe. Ich hatte das Gefühl, dass er mich für etwas bestrafte, indem er Zuneigung jeglicher Art zurückhielt. Es war seine Art, mir eine Lektion zu erteilen, als ich etwas tat, was ihm oder seinen Standards nicht gefiel.

Er musste gewusst haben, wie sehr mir das weh tat. Ich fühlte mich unerwünscht und ungeliebt. Das hätte ich nie in einer Beziehung fühlen sollen, unabhängig von seiner Wut und Groll. Aber ich habe es weitergehen lassen. Und ich habe immer auf ein Wunder gehofft. Ich hoffte immer, dass ich ihn erreichen würde. Leider tat ich das nie.

Wenn die giftige Liebe Ihre Chance für wahre Liebe überschattet

Der schlimmste Teil ist, dass ich mitten in all dem diesen Typen getroffen habe, der mich so liebt. Und er war wirklich ein guter Kerl, das totale Gegenteil meines Ex. Aber ich habe ihn nicht einmal in Betracht gezogen, weil ich in einer Beziehung war. Auf keinen Fall würde ich ihn für einen anderen Mann verlassen oder ihn betrügen. Also hielt ich mich vom guten Kerl fern und zwang mich dazu, meine versaute Beziehung zu zwingen. Ich dachte weiter, vielleicht würde es das nächste Mal anders sein.

Jetzt, wo alles vorbei ist, denke ich immer an diesen Guten. Ich mache mir nicht die Schuld, nicht versucht zu haben, weil ich nicht in der Lage war, dies zu tun. Ich mache mir selbst die Schuld, dass ich meine Ex nicht früher verlassen habe, noch bevor ich einen so süßen und liebevollen Kerl getroffen hatte. Zuvor hatte mein Ex die Chance, mich komplett von Emotionen zu befreien. Lange Zeit dort konnte ich nicht anders als darüber nachzudenken, wie anders mein Leben sein würde, wenn ich mich für meinen Ex entschieden hätte, wie viel besser wäre es, wenn ich eine Frau wäre, die sich selbst liebt, wenn ein netter Kerl auftaucht.

Ich war voll von Was wäre, wenn ich merkte, dass der gute Mann und mein Ex zwei separate Lektionen waren. Mein giftiger Ex, er war da, um mir beizubringen, was Liebe nicht ist. Und der gute Kerl war da, um mir zu zeigen, was ich vermisst hatte, was ich hätte haben können, wenn ich mich nicht so sehr darauf konzentrierte, meine versaute Beziehung zu lösen.

Er war da, um mir Hoffnung zu geben, dass es immer noch gute Männer gibt und ich musste auf jemanden warten, der für mich da sein würde, Körper, Geist und Seele, jemand, der mich weder manipulieren noch unglücklich machen würde. Er machte mir Hoffnung, dass wahre Liebe irgendwo da draußen ist und auf mich wartet.

Wenn die giftige Liebe Ihre Chance für wahre Liebe überschattet