Wir haben viel durchgemacht, oder? Aber die Sache ist, wir haben es separat durchgemacht. Du hattest deine eigene Hölle, als du meine warst. Sie haben Ihre eigenen Schlachten gekämpft, während ich allein gegen unsere gekämpft habe. Und das Muster ging weiter und weiter. Sie würden mich in Ruhe lassen, versuchen, uns zu schützen, und versuchen, Mauern hoch genug zu bauen, damit uns nichts schaden kann. Aber die Sache ist, ich war diese Mauer. Ich war der Schild, der uns beschützt. Und jedes Mal, wenn ich verletzt würde, würdest du dich entschuldigen. Aber ich brauchte nie deine Entschuldigung, ich brauchte dich, um mir zu zeigen, dass du dich sorgst. Du kannst jetzt mit ihnen aufhören, weil ich das nicht mehr mache.

Sie können aufhören, sich zu entschuldigen, dass Sie nie für uns gekämpft haben. Ich glaube dir nicht mehr. Ihr Versprechen, dass es diesmal anders sein wird, bedeutet nichts. Ihre Versprechen, dass Sie besser werden, bedeuten nichts. Weil ich dich kenne, das wirkliche du. Ich weiß, dass du dich niemals ändern wirst. Ich weiß, dass du nur Worte und Versprechen hast. Aber dein Wort zu halten war nie etwas, was du tust. Sie können aufhören, sich zu entschuldigen, weil ich diese Lektion auf die harte Tour gelernt habe. Es dauerte zu viele Herzschmerz und Prellungen an meiner Seele, um es zu lernen. Aber ich habe es endlich geschafft.

Sie können aufhören, sich dafür zu entschuldigen, dass Sie mich so behandelt haben, wie Sie es getan haben. Während all dieser Zeiten würde ich alleine einschlafen. Bei all den Zeiten, in denen Sie Ihre Freunde über mich entscheiden, für all die Zeiten, in denen ich das Gefühl hatte, ich wäre nicht genug für all diese Zeit Du hast andere Frauen mit deinen Augen verschlungen. Du kannst aufhören, dich zu entschuldigen, weil ich weiß, dass es dir nicht leid tut. Sie wissen nicht, wie Sie sich entschuldigen müssen, weil Sie das Problem nicht in Ihrem Verhalten erkennen können. Sie können nicht verstehen, warum es weh tut, sich vernachlässigt zu fühlen, warum es sich schmerzt, sich verlassen zu fühlen, warum es weh tut, sich wie der letzte Ausweg zu fühlen. Weil du nie einer warst. Und ich weiß, du würdest es noch einmal machen, wenn ich dir eine Chance gebe.

Sie können aufhören, sich dafür zu entschuldigen, dass Sie nie da sind. Weil ich gelernt habe, auf meinem eigenen Weg zu sein, bevor ich dich gehen lasse. Ich habe gelernt, wie es sich anfühlt, meine eigenen Schlachten zu schlagen, ohne jemanden an meiner Seite zu haben. Ich habe gelernt, wie es sich anfühlt, alleine auf der Straße des Lebens zu gehen, weil die Person, die an mir vorbeikommen sollte, andere Aufgaben hatte. Ich habe gelernt, alleine zu leben, während ich bei dir lebte. Sie können sich also nicht mehr entschuldigen, dass Sie nie da waren, weil es mir so viel mehr beigebracht hat, als Sie sich vorstellen können. Und so viel mehr als ich je geglaubt hätte.

Du kannst aufhören, dich dafür zu entschuldigen, dass du mich nie liebst. Ich interessiere mich nicht mehr wirklich. Es ist traurig zu sagen, dass ich dich bitten musste, mich zu lieben. Es ist traurig zu sagen, dass ich alles versucht habe, nur um mich so zu betrachten, wie Sie andere Frauen in der Bar betrachten. Es ist traurig zu sagen, dass ich bereit bin, mich zu verlieren, nur damit Sie sich für mich interessieren würden. Und es ist wirklich traurig, dass Sie so lange gebraucht haben, um zu erkennen, was Sie verloren haben. Weil Schatz, während Sie mich vernachlässigten, ich mich aufbaute. Während du dich damit beschäftigt hast, dich selbst zu lieben, habe ich gelernt, mich auch zu lieben. Während Sie damit beschäftigt waren, Verlangen, Karriere und so weiter zu jagen, jagte ich mich. Und jetzt, wo ich endlich glücklich bin, wer ich bin, kann ich jetzt sagen, dass ich dich nicht mehr brauche – du brauchst mich. Aber Schatz, es ist ein bisschen zu spät, um mich jetzt entschuldigen zu können. Weil ich mich nicht mehr für sie interessiere.

Du kannst aufhören zu entschuldigen, ich kümmere mich nicht mehr darum